Kabuse Sencha Tasting Set - Bio Japan Grüntee

39,95 €*

Inhalt: 75 g (53,27 €* / 100 g)
Stück
Artikelnummer: 41013.1
vegan icon
Produktinformationen "Kabuse Sencha Tasting Set - Bio Japan Grüntee"

Temperatur 123 55-70°

Aufgüsse 4

Ziehzeit 30-60 sek

Kaltaufgüsse

Machen Sie einem Tee-Fan eine Freude oder testen Sie sich selbst durch die feinen KEIKO Tees der frühen ersten Pflückung um die verschiedenen Aromen zu erkunden und Ihren persönlichen Liebling zu finden.

Das Set enhält je 15g Tee der Sorten:
Kabuse Diamond Leaf
Kabuse Tenbu Fuka
Kabuse Dan
Kabuse Soshun
Kabuse Tenko

Tea Tasting Notes


Außerdem enthalten ist ein Notizbuch, in dem Sie die Ergebnisse und Beobachtungen aus Ihren Verkostungen festhalten können. Das Notizbuch enthält Infos und Tipps zur Zubereitung und 20 Bewertungsseiten, die Anhaltspunkte geben, worauf beim Tea Tasting zu achten ist und helfen, die Vielfalt der Sorten, den Einfluss der Zubereitung auf den Geschmack und die Einordnung der Aromen zu visualisieren (CO2 neutral gedruckt auf 100% Recyclingpapier).

Kabusecha


Kabusecha oder Kabuse Sencha steht für beschatteter Sencha. Für diesen Grüntee werden die Teepflanzen vor der Ernte mit speziellen Netzen beschattet. Die Netze lassen nur etwa die Hälfte des Lichts hindurch, wodurch die Pflanzen einen hohen Gehalt an Chlorophyll und anderen Wirkstoffen und gleichzeitig wenig Bitterstoffe ausbilden. Ihr charakteristisches "Schatten-Aroma" nennt man "ooika".

Fukamushicha


Die Tees in diesem Set wurden allesamt intensiv gedämpft (Fukamushi-cha, 100 - 120 Sekunden Dämpfzeit). Durch die schonende Dämpfung öffnen sich die Blattporen und die Extrakte gelangen aus dem Teeblatt leichter und schneller ins Wasser. Erkennbar ist dies an der tiefgrünen Teefarbe in der Tasse und der Ergiebigkeit des Tees - bei Top-Qualitäten wie diesen sind 4 Aufgüsse möglich!

Zubereitung


Wir empfehlen für diese Tees eine Aufgusstemperatur von 60-65°C. Den ersten Aufguss etwa 1 Minute ziehen lassen, für spätere Aufgüsse nur kurz durchschwenken und nach wenigen Sekunden auschenken. Beim letzten Aufguss kann die Ziehzeit noch einmal etwas verlängert werden um all das Gute aus dem Tee heraus zu holen.
Intensiv gedämpfte Frühpflückungen sind außerdem besonders gut geeignet für Kaltaufgüsse (Mizudashi). Auch mit kaltem Wasser erhalten Sie so schon nach wenigen Minuten einen intensiven und erfrischenden Tee. Da sich die Bitterstoffe in kaltem Wasser nicht so stark lösen, kommen die süßlichen Aromen des Kabusecha so besonders gut zur Geltung.
Die frühen Pflückungen haben übrigens auch einen besonders hohen Theaningehalt, welcher sich durch den süßlichen Geschmack bemerkbar macht und am besten bei niedriger Aufgusstemperatur zum Vorschein kommt!

Lagerung


Um die wertvollen Aromen und Inhaltsstoffe des Tees bestmöglich zu erhalten, bitten wir Sie, die Tüte gut zu verschließen und kühl und dunkel im Kühlschrank oder Gefrierfach zu lagern.

Weitere Infos zum Tea Tasting Set finden Sie auch in unserem Grüntee Blog zum Thema.

Eigenschaften

Zutaten: 100% Kabusecha (Grüntee) aus kontrolliert biologischem Anbau
Dämpfungsgrad: Fukamushi - tief gedämpft
Beschattung: Halbschatten (7-10 Tage)
Herkunft: Japan - Kagoshima

4 von 4 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


25. Juli 2022 14:58

Wunderbarer Schritt in die Feinschmeckerwelt der grünen Tees

Für jene, die gern grünen Tee trinken, ihre geschmacklichen Vorlieben aber noch nicht recht am Aromarad verorten können, sei dieses Set empfohlen. Hierüber wird man wissen, ob der eigene Geschmackssinn bereits die einzelnen Nuancen herausschmecken kann oder sich der Aufschlag für die Premiumsorten einfach noch nicht lohnt. Mit der Bandbreite von eher leicht zu vollmundig ist die Bandbreite der am einfachsten wahrnehmbaren Aspekte innerhalb der Senchas gut abgedeckt und der Portionengröße (drei Portionen je Sorte mit je drei Aufgüssen) ist Raum für ein wenig experimentieren gegeben, während man nicht ewig an eine Sorte gebunden ist, die in der Reihe der hier durchgehend hochwertigen Tees vielleicht dann doch nur am zweitliebsten genossen wird. Wirkliche exotische Überraschungen außerhalb eines für reguläre Teetrinker erwarteten Spektrums wird man hiermit nicht erleben, was durchaus nichts schlechtes ist, gerade wenn man kein jahrelang passionierter Geschmackswanderschmecker auf der ewigen Jagd nach der neusten aufregend anderen Sorte ist.

15. Januar 2022 20:50

Besonderes Geschmackserlebnis mit Eventfaktor

Ohne das Set hätte ich mich vermutlich nie an die ganzen Sorten rangetraut und freue mich sehr, dass das so ermöglicht wurde, da es eine wunderbare Reise in neue Geschmackswelten war! Ich kann nur empfehlen, das Tasting in Gemeinschaft zu zelebrieren (zumindest per Videocall!), es hat sehr viel Spaß gemacht, auch gerade durch das begleitende Büchlein.

24. Dezember 2021 12:44

Tolle Geschenkidee

Ein sehr schönes Set zum Ausprobieren, samt Notizbuch für die Verkostung. Tolle Idee zum verschenken!

11. Dezember 2021 09:33

10

Hervorragendes Angebot um die Premium Tees auszuprobieren. Sehr schönes Tasting Heft dabei.

Dazu passt

Thermometer, Kunststoff
Artikelnr.: 40182.1Für die temperaturgenaue Zubereitung darf ein Tee-Thermometer nicht fehlen. Die Temperatur des Tees ist ausschlaggebend für den Geschmack wie auch für den Gehalt an Extrakt- und Wirkstoffen, die in der Tasse landen. Erfahren Sie mehr dazu unter: https://www.keiko.de/tee-wissen/inhaltsstoffeHochwertiges Thermometer -10°C bis +100°C, 14cm lang mit Kunststoffgehäuse.

10,95 €*
Glaskanne Brühhenne, Edelstahlsieb, 450 ml
Artikelnr.: 42201In diesem Teekännchen aus Borosilikatglas mit Einhängesieb aus Edelstahl kommt ihr leuchtend grüner KEIKO Tee besonders gut zur Geltung. Natürlich können Sie auch anderen Tee darin zubereiten - in dem großen Einhängesieb können sich die Teeblätter wunderbar entfalten.Das Glaskännchen wird von Hario in Japan hergestellt.Für 1-6 Personen.Die Füllmengenangaben sind jeweils bis zum Rand gemessen - die eigentliche Menge im täglichen Gebrauch ist etwas kleiner.Dieses Kännchen ist Spülmaschinen-geeignet.

31,90 €*
Cold brewer "ooika"
Artikelnr.: 42200Zur Zubereitung von Tropftee. Ideal zur Zubereitung von Grüntee-Kaltaufgüssen- für ein reiches aber mild-süßes Grünaroma, dessen Duft unter Teekennern "Ooika" genannt wird. Aber auch für normale Heißaufgüsse geeignet!Der Cold Brewer besteht aus zwei Glasbehältern, die übereinander gesteckt und durch einen Gummiboden mit kleiner Öffnung getrennt sind. Vom oberen Behälter läuft das Wasser durch das darunter hängende Metallsieb in den unteren Behälter.Um mit dem Cold Brewer einen kalten Tropftee herzustellen, geben Sie in das Sieb 2-3 Teelöffel Tee und füllen Sie in den oberen Glasbehälter kaltes Wasser. Achten Sie bitte darauf, dass der Tee gleichmäßig den Boden des Siebes bedeckt. Der Tee tropft dann durch das kleine Ventil in das Sieb und dann in den unteren Glasbehälter.Sie können auch Eiswürfel verwenden, geben Sie diese für einen Kouridashi-Aufguss in den oberen Behälter wo das Eis langsam über dem Tee schmilzt bevor es durch das Sieb tropft oder geben Sie es zum Kühlen des bereits durchgetropften Tees in den unteren Behälter. Je stärker Sie den kleinen Pfropfen in den Gummiboden drücken, desto langsamer läuft das Wasser durch, zwischen 25 und 45 Minuten dauert es insgesamt.Alle Kabusechas aus der ersten Pflückung eigen sich für diese Zubereitungsweise. Je feiner und tiefer gedämpft der Tee ist, desto mehr Inhalts- und Geschmacksstoffe gehen in den Aufguss über.Tipp: Servieren sie kalt gebrühten Grüntee zum Essen in Weingläsern als Alternative zu Wein.

74,95 €*

Nicht verfügbar

Ähnliche Artikel

Tenbu Fuka - Kabuse Sencha, Bio
Tenbu Fuka, Tenbu = "Tanz im Himmel", wird bereits Mitte April gepflückt. In der Tasse von tiefstem Dunkelgrün, im Nachklang wahrlich "unendlich". Selbst für Kenner grüner Spitzentees eine Überraschung und in Japan eine Rarität. Anbau und Verarbeitung Kabusecha ist Grüntee für dessen Herstellung die Teepflanzen beschattet werden, wodurch sie einen hohen Gehalt an Chlorophyll und anderen Wirkstoffen und gleichzeitig wenig Bitterstoffe ausbilden. Ihr charakteristisches "Schatten-Aroma" nennt man "ooika".Wie viele KEIKO Tees ist dieser Tee ein Fukamushi-cha. Durch die schonende Dämpfung öffnen sich die Blattporen und die Extrakte gelangen aus dem Teeblatt leichter und schneller ins Wasser. Erkennbar ist dies an der tiefgrünen Teefarbe in der Tasse und der Ergiebigkeit des Tees - Top-Qualitäten sind dadurch mit bis zu 4 Aufgüssen besonders ergiebig.Frühe Pflückungen wie der Tenbu Fuka haben übrigens auch einen besonders hohen Theaningehalt, welcher sich durch den süßlichen Geschmack bemerkbar macht. Zubereitung Wir empfehlen für diesen Tee eine Aufgusstemperatur von 60-65°C. Den ersten Aufguss etwa 1 Minute, spätere Aufgüsse nur wenige Sekunden ziehen lassen.Intensiv gedämpfte Frühpflückungen sind überdies besonders gut geeignet für Kaltaufgüsse (Mizudashi). Auch mit kaltem Wasser erhalten Sie so schon nach wenigen Minuten einen intensiven und erfrischenden Tee. Da sich die Bitterstoffe in kaltem Wasser nicht so stark lösen, kommen die süßlichen Aromen des Kabusecha so besonders gut zur Geltung. Lagerung Um die wertvollen Aromen und Inhaltsstoffe des Tees bestmöglich zu erhalten, bitten wir Sie, die Tüte gut zu verschließen und kühl und dunkel im Kühlschrank oder Gefrierfach zu lagern.

Inhalt: 0.05 kg (599,00 €* / 1 kg)

29,95 €*
Dan - Kabuse Sencha, Bio
Der Dan ist ein Tee aus der frühen 1. Pflückung im April. Die stärkere Feuerung beim Trocknen (Jap: Tsuyo-bi)verleiht diesem harmonischen Tee eine tiefgrüne Tasse und seinen warmen, voluminösen Duft. Aus dieser ungewöhnlichen Art der Verarbeitung leitet sich auch der Name des Tees ab: "Warm". Dieser Tee überzeugt mit einem betörenden, samtigen Geschmack.Anbau und VerarbeitungKabusecha ist Grüntee für dessen Herstellung die Teepflanzen beschattet werden, wodurch sie einen hohen Gehalt an Chlorophyll und anderen Wirkstoffen und gleichzeitig wenig Bitterstoffe ausbilden. Ihr charakteristisches "Schatten-Aroma" nennt man "ooika".Wie viele KEIKO Tees ist dieser Tee ein Fukamushi-cha. Durch die schonende Dämpfung öffnen sich die Blattporen und die Extrakte gelangen aus dem Teeblatt leichter und schneller ins Wasser. Erkennbar ist dies an der tiefgrünen Teefarbe in der Tasse und der Ergiebigkeit des Tees - Top-Qualitäten sind dadurch mit bis zu 4 Aufgüssen besonders ergiebig.Tsuyo-bi nennt sich die intensive Feuerung der Tees, die sich auf dem japanischen Markt zum Markenzeichen der Shimodozono-Tees entwickelt hat. Die Trocknung der Tees wird dabei intensiviert um ein besonders warmes Aroma zu erzielen. ZubereitungWir empfehlen für diesen Tee eine Aufgusstemperatur von 60-65°C. Den ersten Aufguss etwa 1 Minute, spätere Aufgüsse nur wenige Sekunden ziehen lassen.Intensiv gedämpfte Frühpflückungen sind überdies besonders gut geeignet für Kaltaufgüsse (Mizudashi). Auch mit kaltem Wasser erhalten Sie so schon nach wenigen Minuten einen intensiven und erfrischenden Tee. Da sich die Bitterstoffe in kaltem Wasser nicht so stark lösen, kommen die süßlichen Aromen des Kabusecha so besonders gut zur Geltung.LagerungUm die wertvollen Aromen und Inhaltsstoffe des Tees bestmöglich zu erhalten, bitten wir Sie, die Tüte gut zu verschließen und kühl und dunkel im Kühlschrank oder Gefrierfach zu lagern.

Inhalt: 0.05 kg (440,00 €* / 1 kg)

22,00 €*
Soshun - Kabuse Sencha, Bio
Soshun, "zeitiger Frühling" ist aus der Vorpflückung Mitte bis Ende April. Er hat einen wunderbar reichen, vielschichtigen und süßen Duft und einen samtig harmonischen Geschmack. Die Tasse ist leuchtend grün. Nicht nur für Kenner ist dieser Tee ein unvergesslicher Genuss. Anbau und Verarbeitung Kabusecha ist Grüntee für dessen Herstellung die Teepflanzen beschattet werden, wodurch sie einen hohen Gehalt an Chlorophyll und anderen Wirkstoffen und gleichzeitig wenig Bitterstoffe ausbilden. Ihr charakteristisches "Schatten-Aroma" nennt man "ooika".Wie viele KEIKO Tees ist dieser Tee ein Fukamushi-cha. Durch die schonende Dämpfung öffnen sich die Blattporen und die Extrakte gelangen aus dem Teeblatt leichter und schneller ins Wasser. Erkennbar ist dies an der tiefgrünen Teefarbe in der Tasse und der Ergiebigkeit des Tees - Top-Qualitäten sind dadurch mit bis zu 4 Aufgüssen besonders ergiebig.Frühe Pflückungen wie der Shoshun haben übrigens auch einen besonders hohen Theaningehalt, welcher sich durch den süßlichen Geschmack bemerkbar macht. Zubereitung Wir empfehlen für diesen Tee eine Aufgusstemperatur von 60-65°C. Den ersten Aufguss etwa 1 Minute, spätere Aufgüsse nur wenige Sekunden ziehen lassen.Intensiv gedämpfte Frühpflückungen sind überdies besonders gut geeignet für Kaltaufgüsse (Mizudashi). Auch mit kaltem Wasser erhalten Sie so schon nach wenigen Minuten einen intensiven und erfrischenden Tee. Da sich die Bitterstoffe in kaltem Wasser nicht so stark lösen, kommen die süßlichen Aromen des Kabusecha so besonders gut zur Geltung. Lagerung Um die wertvollen Aromen und Inhaltsstoffe des Tees bestmöglich zu erhalten, bitten wir Sie, die Tüte gut zu verschließen und kühl und dunkel im Kühlschrank oder Gefrierfach zu lagern.

Inhalt: 0.05 kg (490,00 €* / 1 kg)

Varianten ab 23,95 €*
24,50 €*
Diamond Leaf - Kabuse Sencha, Bio
Dieser Frühlingstee wird Mitte April, nachdem sich die ersten Blattknospen geöffnet haben, geerntet. Nur die zartesten Blätter finden Verwendung. Diamond Leaf hat ein reiches, unvergesslich fruchtiges Aroma und einen lieblich-blumigen Duft, der schon beim Öffnen der Dose Vorfreude verströmt.Anbau und VerarbeitungKabusecha ist Grüntee für dessen Herstellung die Teepflanzen beschattet werden, wodurch sie einen hohen Gehalt an Chlorophyll und anderen Wirkstoffen und gleichzeitig wenig Bitterstoffe ausbilden. Ihr charakteristisches "Schatten-Aroma" nennt man "ooika".Wie viele KEIKO Tees ist dieser Tee ein Fukamushi-cha. Durch die schonende Dämpfung öffnen sich die Blattporen und die Extrakte gelangen aus dem Teeblatt leichter und schneller ins Wasser. Erkennbar ist dies an der tiefgrünen Teefarbe in der Tasse und der Ergiebigkeit des Tees - Top-Qualitäten sind dadurch mit bis zu 4 Aufgüssen besonders ergiebig.Frühe Pflückungen wie der Diamond Leaf haben übrigens auch einen besonders hohen Theaningehalt, welcher sich durch den süßlichen Geschmack bemerkbar macht.ZubereitungWir empfehlen für diesen Tee eine Aufgusstemperatur von 60-65°C. Den ersten Aufguss etwa 1 Minute, spätere Aufgüsse nur wenige Sekunden ziehen lassen.Intensiv gedämpfte Frühpflückungen sind überdies besonders gut geeignet für Kaltaufgüsse (Mizudashi). Auch mit kaltem Wasser erhalten Sie so schon nach wenigen Minuten einen intensiven und erfrischenden Tee. Da sich die Bitterstoffe in kaltem Wasser nicht so stark lösen, kommen die süßlichen Aromen des Kabusecha so besonders gut zur Geltung.LagerungUm die wertvollen Aromen und Inhaltsstoffe des Tees bestmöglich zu erhalten, bitten wir Sie, die Tüte gut zu verschließen und kühl und dunkel im Kühlschrank oder Gefrierfach zu lagern.

Inhalt: 0.1 kg (475,00 €* / 1 kg)

47,50 €*
%
Tenko - Kabuse Sencha, Bio
Tenko, "Geschenk des Himmels", ein Halbschatten Grüntee aus der Vorpflückung Ende April hat wie Tenbu Fuka und Soshun diesen "wiederkehrenden Geschmack", der lange auf der Zunge bleibt. Tenko ist in der Tasse jadegrün. Ein reicher, fruchtig-frischer Duft und ein charaktervoller, nussiger Geschmack sind diesem Tee eigen.Kabusecha ist Grüntee für dessen Herstellung die Teepflanzen beschattet werden, wodurch sie einen hohen Gehalt an Chlorophyll und anderen Wirkstoffen und gleichzeitig wenig Bitterstoffe ausbilden. Wie viele KEIKO Tees ist dieser Tee ein intensiv gedämpfter Tee (Fukamushicha). Durch die schonende Dämpfung öffnen sich die Blattporen und der Extraktgehalt des Tees wird erhöht. Erkennbar ist dies an der trüben, tiefgrünen Tasse und der Ergiebigkeit des Tees - bei Top-Qualitäten sind bis zu 5 Aufgüsse möglich!Intensiv gedämpfte Frühpflückungen sind überdies besonders gut geeignet für Kaltaufgüsse (Mizudashi). Auch mit kaltem Wasser erhalten Sie so schon nach wenigen Minuten einen intensiven und erfrischenden Eistee. Da sich die Bitterstoffe bei Kälte nicht so stark entfalten kommen die süßlichen Aromen des Kabusecha so besonders gut zur Geltung.Frühe Pflückungen wie der Tenko haben übrigens auch einen besonders hohen Theaningehalt, welcher sich durch den süßlichen Geschmack bemerkbar macht.Um die wertvollen Aromen und Inhaltsstoffe des Tees bestmöglich zu erhalten, bitten wir Sie, die Tüte gut zu verschließen und kühl und dunkel im Kühlschrank oder Gefrierfach zu lagern.

Inhalt: 0.05 kg (340,00 €* / 1 kg)

Varianten ab 18,95 €*
17,00 €* 18,95 €* (10.29% gespart)
"Tea Tasting Notes" Notizbuch
Artikelnr.: 71011Die Teewelt hat so einiges zu bieten, da kann man schon mal den Überblick verlieren. Mit den Tea Tasting Notes können Sie Ihre Eindrücke festhalten. Die Bewertungsseiten geben Anhaltspunkte, worauf dabei zu achten ist und helfen die Vielfalt der Sorten, den Einfluss der Zubereitung auf den Geschmack und die Einordnung der Aromen zu visualisieren.- Tipps & Hinweise zur Zubereitung- 20 Tee-Bewertungsseiten- CO2 neutral gedruckt auf 100% RecyclingpapierWeitere Infos zum Tea Tasting Set und dem Tea Tasting Notes Notizbuch finden Sie auch in unserem Grüntee Blog zum Thema.

1,95 €*

Ähnlich

Diamond Leaf - Kabuse Sencha, Bio
Dieser Frühlingstee wird Mitte April, nachdem sich die ersten Blattknospen geöffnet haben, geerntet. Nur die zartesten Blätter finden Verwendung. Diamond Leaf hat ein reiches, unvergesslich fruchtiges Aroma und einen lieblich-blumigen Duft, der schon beim Öffnen der Dose Vorfreude verströmt.Anbau und VerarbeitungKabusecha ist Grüntee für dessen Herstellung die Teepflanzen beschattet werden, wodurch sie einen hohen Gehalt an Chlorophyll und anderen Wirkstoffen und gleichzeitig wenig Bitterstoffe ausbilden. Ihr charakteristisches "Schatten-Aroma" nennt man "ooika".Wie viele KEIKO Tees ist dieser Tee ein Fukamushi-cha. Durch die schonende Dämpfung öffnen sich die Blattporen und die Extrakte gelangen aus dem Teeblatt leichter und schneller ins Wasser. Erkennbar ist dies an der tiefgrünen Teefarbe in der Tasse und der Ergiebigkeit des Tees - Top-Qualitäten sind dadurch mit bis zu 4 Aufgüssen besonders ergiebig.Frühe Pflückungen wie der Diamond Leaf haben übrigens auch einen besonders hohen Theaningehalt, welcher sich durch den süßlichen Geschmack bemerkbar macht.ZubereitungWir empfehlen für diesen Tee eine Aufgusstemperatur von 60-65°C. Den ersten Aufguss etwa 1 Minute, spätere Aufgüsse nur wenige Sekunden ziehen lassen.Intensiv gedämpfte Frühpflückungen sind überdies besonders gut geeignet für Kaltaufgüsse (Mizudashi). Auch mit kaltem Wasser erhalten Sie so schon nach wenigen Minuten einen intensiven und erfrischenden Tee. Da sich die Bitterstoffe in kaltem Wasser nicht so stark lösen, kommen die süßlichen Aromen des Kabusecha so besonders gut zur Geltung.LagerungUm die wertvollen Aromen und Inhaltsstoffe des Tees bestmöglich zu erhalten, bitten wir Sie, die Tüte gut zu verschließen und kühl und dunkel im Kühlschrank oder Gefrierfach zu lagern.

Inhalt: 0.1 kg (475,00 €* / 1 kg)

47,50 €*
Tenbu Fuka - Kabuse Sencha, Bio
Tenbu Fuka, Tenbu = "Tanz im Himmel", wird bereits Mitte April gepflückt. In der Tasse von tiefstem Dunkelgrün, im Nachklang wahrlich "unendlich". Selbst für Kenner grüner Spitzentees eine Überraschung und in Japan eine Rarität.Anbau und VerarbeitungKabusecha ist Grüntee für dessen Herstellung die Teepflanzen beschattet werden, wodurch sie einen hohen Gehalt an Chlorophyll und anderen Wirkstoffen und gleichzeitig wenig Bitterstoffe ausbilden. Ihr charakteristisches "Schatten-Aroma" nennt man "ooika".Wie viele KEIKO Tees ist dieser Tee ein Fukamushi-cha. Durch die schonende Dämpfung öffnen sich die Blattporen und die Extrakte gelangen aus dem Teeblatt leichter und schneller ins Wasser. Erkennbar ist dies an der tiefgrünen Teefarbe in der Tasse und der Ergiebigkeit des Tees - Top-Qualitäten sind dadurch mit bis zu 4 Aufgüssen besonders ergiebig.Frühe Pflückungen wie der Tenbu Fuka haben übrigens auch einen besonders hohen Theaningehalt, welcher sich durch den süßlichen Geschmack bemerkbar macht.ZubereitungWir empfehlen für diesen Tee eine Aufgusstemperatur von 60-65°C. Den ersten Aufguss etwa 1 Minute, spätere Aufgüsse nur wenige Sekunden ziehen lassen.Intensiv gedämpfte Frühpflückungen sind überdies besonders gut geeignet für Kaltaufgüsse (Mizudashi). Auch mit kaltem Wasser erhalten Sie so schon nach wenigen Minuten einen intensiven und erfrischenden Tee. Da sich die Bitterstoffe in kaltem Wasser nicht so stark lösen, kommen die süßlichen Aromen des Kabusecha so besonders gut zur Geltung.LagerungUm die wertvollen Aromen und Inhaltsstoffe des Tees bestmöglich zu erhalten, bitten wir Sie, die Tüte gut zu verschließen und kühl und dunkel im Kühlschrank oder Gefrierfach zu lagern.

Inhalt: 0.05 kg (599,00 €* / 1 kg)

29,95 €*
Dan - Kabuse Sencha, Bio
Der Dan ist ein Tee aus der frühen 1. Pflückung im April. Die stärkere Feuerung beim Trocknen (Jap: Tsuyo-bi)verleiht diesem harmonischen Tee eine tiefgrüne Tasse und seinen warmen, voluminösen Duft. Aus dieser ungewöhnlichen Art der Verarbeitung leitet sich auch der Name des Tees ab: "Warm". Dieser Tee überzeugt mit einem betörenden, samtigen Geschmack.Anbau und VerarbeitungKabusecha ist Grüntee für dessen Herstellung die Teepflanzen beschattet werden, wodurch sie einen hohen Gehalt an Chlorophyll und anderen Wirkstoffen und gleichzeitig wenig Bitterstoffe ausbilden. Ihr charakteristisches "Schatten-Aroma" nennt man "ooika".Wie viele KEIKO Tees ist dieser Tee ein Fukamushi-cha. Durch die schonende Dämpfung öffnen sich die Blattporen und die Extrakte gelangen aus dem Teeblatt leichter und schneller ins Wasser. Erkennbar ist dies an der tiefgrünen Teefarbe in der Tasse und der Ergiebigkeit des Tees - Top-Qualitäten sind dadurch mit bis zu 4 Aufgüssen besonders ergiebig.Tsuyo-bi nennt sich die intensive Feuerung der Tees, die sich auf dem japanischen Markt zum Markenzeichen der Shimodozono-Tees entwickelt hat. Die Trocknung der Tees wird dabei intensiviert um ein besonders warmes Aroma zu erzielen. ZubereitungWir empfehlen für diesen Tee eine Aufgusstemperatur von 60-65°C. Den ersten Aufguss etwa 1 Minute, spätere Aufgüsse nur wenige Sekunden ziehen lassen.Intensiv gedämpfte Frühpflückungen sind überdies besonders gut geeignet für Kaltaufgüsse (Mizudashi). Auch mit kaltem Wasser erhalten Sie so schon nach wenigen Minuten einen intensiven und erfrischenden Tee. Da sich die Bitterstoffe in kaltem Wasser nicht so stark lösen, kommen die süßlichen Aromen des Kabusecha so besonders gut zur Geltung.LagerungUm die wertvollen Aromen und Inhaltsstoffe des Tees bestmöglich zu erhalten, bitten wir Sie, die Tüte gut zu verschließen und kühl und dunkel im Kühlschrank oder Gefrierfach zu lagern.

Inhalt: 0.05 kg (440,00 €* / 1 kg)

22,00 €*
Tenko - Kabuse Sencha, Bio
Tenko, "Geschenk des Himmels", ein Halbschatten Grüntee aus der Vorpflückung Ende April hat wie Tenbu Fuka und Soshun diesen "wiederkehrenden Geschmack", der lange auf der Zunge bleibt. Tenko ist in der Tasse jadegrün. Ein reicher, fruchtig-frischer Duft und ein charaktervoller, nussiger Geschmack sind diesem Tee eigen.Kabusecha ist Grüntee für dessen Herstellung die Teepflanzen beschattet werden, wodurch sie einen hohen Gehalt an Chlorophyll und anderen Wirkstoffen und gleichzeitig wenig Bitterstoffe ausbilden. Wie viele KEIKO Tees ist dieser Tee ein intensiv gedämpfter Tee (Fukamushicha). Durch die schonende Dämpfung öffnen sich die Blattporen und der Extraktgehalt des Tees wird erhöht. Erkennbar ist dies an der trüben, tiefgrünen Tasse und der Ergiebigkeit des Tees - bei Top-Qualitäten sind bis zu 5 Aufgüsse möglich!Intensiv gedämpfte Frühpflückungen sind überdies besonders gut geeignet für Kaltaufgüsse (Mizudashi). Auch mit kaltem Wasser erhalten Sie so schon nach wenigen Minuten einen intensiven und erfrischenden Eistee. Da sich die Bitterstoffe bei Kälte nicht so stark entfalten kommen die süßlichen Aromen des Kabusecha so besonders gut zur Geltung.Frühe Pflückungen wie der Tenko haben übrigens auch einen besonders hohen Theaningehalt, welcher sich durch den süßlichen Geschmack bemerkbar macht.Um die wertvollen Aromen und Inhaltsstoffe des Tees bestmöglich zu erhalten, bitten wir Sie, die Tüte gut zu verschließen und kühl und dunkel im Kühlschrank oder Gefrierfach zu lagern.

Inhalt: 0.05 kg (379,00 €* / 1 kg)

18,95 €*
Soshun - Kabuse Sencha, Bio
Soshun, "zeitiger Frühling" ist aus der Vorpflückung Mitte bis Ende April. Er hat einen wunderbar reichen, vielschichtigen und süßen Duft und einen samtig harmonischen Geschmack. Die Tasse ist leuchtend grün. Nicht nur für Kenner ist dieser Tee ein unvergesslicher Genuss.Anbau und VerarbeitungKabusecha ist Grüntee für dessen Herstellung die Teepflanzen beschattet werden, wodurch sie einen hohen Gehalt an Chlorophyll und anderen Wirkstoffen und gleichzeitig wenig Bitterstoffe ausbilden. Ihr charakteristisches "Schatten-Aroma" nennt man "ooika".Wie viele KEIKO Tees ist dieser Tee ein Fukamushi-cha. Durch die schonende Dämpfung öffnen sich die Blattporen und die Extrakte gelangen aus dem Teeblatt leichter und schneller ins Wasser. Erkennbar ist dies an der tiefgrünen Teefarbe in der Tasse und der Ergiebigkeit des Tees - Top-Qualitäten sind dadurch mit bis zu 4 Aufgüssen besonders ergiebig.Frühe Pflückungen wie der Shoshun haben übrigens auch einen besonders hohen Theaningehalt, welcher sich durch den süßlichen Geschmack bemerkbar macht.ZubereitungWir empfehlen für diesen Tee eine Aufgusstemperatur von 60-65°C. Den ersten Aufguss etwa 1 Minute, spätere Aufgüsse nur wenige Sekunden ziehen lassen.Intensiv gedämpfte Frühpflückungen sind überdies besonders gut geeignet für Kaltaufgüsse (Mizudashi). Auch mit kaltem Wasser erhalten Sie so schon nach wenigen Minuten einen intensiven und erfrischenden Tee. Da sich die Bitterstoffe in kaltem Wasser nicht so stark lösen, kommen die süßlichen Aromen des Kabusecha so besonders gut zur Geltung.LagerungUm die wertvollen Aromen und Inhaltsstoffe des Tees bestmöglich zu erhalten, bitten wir Sie, die Tüte gut zu verschließen und kühl und dunkel im Kühlschrank oder Gefrierfach zu lagern.

Inhalt: 0.05 kg (490,00 €* / 1 kg)

Varianten ab 23,95 €*
24,50 €*
"Tea Tasting Notes" Notizbuch
Artikelnr.: 71011Die Teewelt hat so einiges zu bieten, da kann man schon mal den Überblick verlieren. Mit den Tea Tasting Notes können Sie Ihre Eindrücke festhalten. Die Bewertungsseiten geben Anhaltspunkte, worauf dabei zu achten ist und helfen die Vielfalt der Sorten, den Einfluss der Zubereitung auf den Geschmack und die Einordnung der Aromen zu visualisieren.- Tipps & Hinweise zur Zubereitung- 20 Tee-Bewertungsseiten- CO2 neutral gedruckt auf 100% RecyclingpapierWeitere Infos zum Tea Tasting Set und dem Tea Tasting Notes Notizbuch finden Sie auch in unserem Grüntee Blog zum Thema.

1,95 €*

Zubehör

Thermometer, Kunststoff
Artikelnr.: 40182.1Für die temperaturgenaue Zubereitung darf ein Tee-Thermometer nicht fehlen. Die Temperatur des Tees ist ausschlaggebend für den Geschmack wie auch für den Gehalt an Extrakt- und Wirkstoffen, die in der Tasse landen. Erfahren Sie mehr dazu unter: https://www.keiko.de/tee-wissen/inhaltsstoffeHochwertiges Thermometer -10°C bis +100°C, 14cm lang mit Kunststoffgehäuse.

10,95 €*
Cold brewer "ooika"
Artikelnr.: 42200Zur Zubereitung von Tropftee. Ideal zur Zubereitung von Grüntee-Kaltaufgüssen- für ein reiches aber mild-süßes Grünaroma, dessen Duft unter Teekennern "Ooika" genannt wird. Aber auch für normale Heißaufgüsse geeignet!Der Cold Brewer besteht aus zwei Glasbehältern, die übereinander gesteckt und durch einen Gummiboden mit kleiner Öffnung getrennt sind. Vom oberen Behälter läuft das Wasser durch das darunter hängende Metallsieb in den unteren Behälter.Um mit dem Cold Brewer einen kalten Tropftee herzustellen, geben Sie in das Sieb 2-3 Teelöffel Tee und füllen Sie in den oberen Glasbehälter kaltes Wasser. Achten Sie bitte darauf, dass der Tee gleichmäßig den Boden des Siebes bedeckt. Der Tee tropft dann durch das kleine Ventil in das Sieb und dann in den unteren Glasbehälter.Sie können auch Eiswürfel verwenden, geben Sie diese für einen Kouridashi-Aufguss in den oberen Behälter wo das Eis langsam über dem Tee schmilzt bevor es durch das Sieb tropft oder geben Sie es zum Kühlen des bereits durchgetropften Tees in den unteren Behälter. Je stärker Sie den kleinen Pfropfen in den Gummiboden drücken, desto langsamer läuft das Wasser durch, zwischen 25 und 45 Minuten dauert es insgesamt.Alle Kabusechas aus der ersten Pflückung eigen sich für diese Zubereitungsweise. Je feiner und tiefer gedämpft der Tee ist, desto mehr Inhalts- und Geschmacksstoffe gehen in den Aufguss über.Tipp: Servieren sie kalt gebrühten Grüntee zum Essen in Weingläsern als Alternative zu Wein.

74,95 €*

Nicht verfügbar

Glaskanne Brühhenne, Edelstahlsieb, 450 ml
Artikelnr.: 42201In diesem Teekännchen aus Borosilikatglas mit Einhängesieb aus Edelstahl kommt ihr leuchtend grüner KEIKO Tee besonders gut zur Geltung. Natürlich können Sie auch anderen Tee darin zubereiten - in dem großen Einhängesieb können sich die Teeblätter wunderbar entfalten.Das Glaskännchen wird von Hario in Japan hergestellt.Für 1-6 Personen.Die Füllmengenangaben sind jeweils bis zum Rand gemessen - die eigentliche Menge im täglichen Gebrauch ist etwas kleiner.Dieses Kännchen ist Spülmaschinen-geeignet.

31,90 €*