A B C E F G H I J K M N O R S T U W Y Z

Chasen

Die Matchabesen werden von Hand aus Bambus hergestellt. Hierzu wird der Bambus-Stab am oberen Ende eingeschnitten, sodass feine Zinken entstehen, die dann in Form gebogen werden.Je dicker der Bambus ist, desto mehr Zinken können geformt werden. So entstehen die verschiedenen Größen (80, 100, 120).

Beim Aufschäumen werden Sie feststellen, dass der Tee sich mit den größeren Besen leichter aufschlagen lässt und der Schaum feiner wird.

Für kleinere Matchaschalen eignet sich besonders ein langer schmaler Besen.

Verschiedene Sorten von Bambus haben darüber hinaus unterschiedliche Eigenschaften. So ist beispielsweise "Golden Bamboo"  wegen seiner höheren Elastizität besonders stabil, sodass die daraus hergestellten Besen besonders langlebig sind.

Damit Matchabesen möglichs lange in Form bleiben empfiehlt sich ein Kusenaoshi-Matchabesenständer.

Chasen - MatchabesenherstellungChasen - Matcha whisk production

Nach oben