Matchaschale Rakuyaki - Unikat

240,00 €*

Stück
Artikelnummer: 40600.12
Produktinformationen "Matchaschale Rakuyaki - Unikat"
Handgefertigte, Raku-Yaki Matchaschale (Chawan) mit einer spannenden Glasur, mit einer rauchigen grauen Färbung die an einigen Stellen das klassische Raku-Rot andeutet. Die Glasur hat ein paar kleine Aussparungen bei denen der Ton darunter zum Vorschein kommt.
Am Fuß der Schale befindet sicheine Prägung mit dem Zeichen für "Raku".

Die Schale ist etwa 8cm hoch, hat einen Durchmesser von 11,5cm und wiegt 336g. Befüllt werden Matchaschalen eigentlich nie ganz, sondern nur zu etwa 1/3 mit ca. 100ml pro Portion.

Pflegehinweis


Spülen Sie die Schalen vor und nach dem Gebrauch mit heißem Wasser und lassen Sie sie anschließend gut trocknen bevor sie in Holzbox, Karton oder Regal verstaut werden. So wird insbesondere bei Schalen mit rissiger oder poröser Oberfläche vermieden, dass der Tee sich im Ton anreichert, was mit der Zeit zu unbedenklichen aber unangenehmen Gerüchen führen kann.
Beim Erstbebrauch kann bei manchen Schalen durch den Brand ein muffiger Geruch entstehen. Durch (eventuell wiederholtes) Befüllen und Ausspülen mit einem kräftigen heißen Tee wie Hojicha oder Bancha verfliegt dieser.

TeekeramikAusstellung


Die Matchaschale stammt aus der Sammlung von Markus Hastenpflug - KEIKO Gründer und Geschäftsführer und leidenschaftlicher Sammler einzigartiger Japanischer Teekeramiken. Bisher waren diese Stücke nur den Besuchern unseres Teehauses in Diepholz vorbehalten - nun möchten wir Ihnen auch online einige der Schalen vorstellen.

Lesen Sie mehr zu der Sammelleidenschaft von Markus Hastenpflug in unserem Grüntee Blog

r12

Eigenschaften

Herkunft: Japan

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Dazu passt

Premium - Bio Japan Matcha
Der Matcha Premium hat einen sehr runden Geschmack. Leicht nussig balanciert er zwischen Herbe und Süße. Er hat einen intensiven Duft und eine kräftige, grüne Farbe. Er eignet sich besonders für die dünnflüssige Zubereitung.Unser Tipp: Iced Matcha - Die perfekte Erfrischung im Sommer!Einen klassischen heißen Matcha zuzubereiten und auf Eis zu servieren ist eine spannende Variante, die ein wunderbares Zusammenspiel aus heiß und kalt ergibt.Doch auch eine Zubereitung mit kaltem Wasser ist eine wahre Wohltat bei heißen Temperaturen oder beim Sport und wenn mal kein heißes Wasser zur Verfügung steht. Besonders gut eignet sich für die Zubereitung der kleine Shäker. Mit dem Shäker zaubern Sie spielend leicht eine dichte, feine Crema auf den Matcha.Die Teepflanzen, aus denen wir Matcha gewinnen, werden traditionell zu 90% beschattet. Die Pflanzen entwickeln viel Chlorophyll, Theanin und Koffein, aber etwas weniger Bitterstoffe. Nach dem Dämpfen & Trocknen der Teeblätter wird das Blattgewebe von den Blattrippen getrennt. Die zarten, flockenartigen Blattgewebeteilchen nennen sich "Tencha" und werden später ganz langsam auf traditionellen Granitsteinmühlen zu hochwertigem Matcha vermahlen. Um die empfindlichen Inhaltsstoffe bestmöglich zu erhalten, vermahlen wir bei KEIKO den Matcha auf echten japanischen Granitsteinmühlen direkt an unserem Standort in Diepholz nach Bedarf frisch. Wussten Sie, dass traditioneller Matcha durch die aufwendige Produktion und das schonende Vermahlen einzigartige und feine Aromen entfaltet, die von nussig-mild bis zu aromatisch-intensiv reichen? Um die wertvollen Aromen und Inhaltsstoffe des Matcha bestmöglich zu erhalten, bitten wir Sie, den Matcha gut zu verschließen und gekühlt und dunkel zu lagern.

Inhalt: 0.03 kg (860,00 €* / 1 kg)

25,80 €*

Versandfertig in 14 Tagen, Lieferzeit 1-3 Werktage (in DE)

Supreme - Bio Japan Matcha
Der Matcha Supreme ist unser mildester Matcha und sowohl für Kenner als auch für Matcha-Neuentdecker hervorragend geeignet. Er hat eine sehr intensive Farbe und einen vielschichtigen Duft. Matcha Supreme wird ausgezeichnet durch seinen cremigen, fast sahnigen Geschmack und den intensiven und doch milden Nachklang. Der Matcha Supreme eignet sich hervorragend für die dickflüssige Zubereitung als Koicha, ist aber auch als Usucha ein Genuss.Unser Tipp: Iced Matcha - Die perfekte Erfrischung im Sommer!Einen klassischen heißen Matcha zuzubereiten und auf Eis zu servieren ist eine spannende Variante, die ein wunderbares Zusammenspiel aus heiß und kalt ergibt.Doch auch eine Zubereitung mit kaltem Wasser ist eine wahre Wohltat bei heißen Temperaturen oder beim Sport und wenn mal kein heißes Wasser zur Verfügung steht. Besonders gut eignet sich für die Zubereitung der kleine Shäker. Mit dem Shäker zaubern Sie spielend leicht eine dichte, feine Crema auf den Matcha.Die Teepflanzen, aus denen wir Matcha gewinnen, werden traditionell zu 90% beschattet. Die Pflanzen entwickeln viel Chlorophyll, Theanin und Koffein, aber etwas weniger Bitterstoffe. Nach dem Dämpfen & Trocknen der Teeblätter wird das Blattgewebe von den Blattrippen getrennt. Die zarten, flockenartigen Blattgewebeteilchen nennen sich "Tencha" und werden später ganz langsam auf traditionellen Granitsteinmühlen zu hochwertigem Matcha vermahlen. Um die empfindlichen Inhaltsstoffe bestmöglich zu erhalten, vermahlen wir bei KEIKO den Matcha auf echten japanischen Granitsteinmühlen direkt an unserem Standort in Diepholz nach Bedarf frisch. Wussten Sie, dass traditioneller Matcha durch die aufwendige Produktion und das schonende Vermahlen einzigartige und feine Aromen entfaltet, die von nussig-mild bis zu aromatisch-intensiv reichen? Um die wertvollen Aromen und Inhaltsstoffe des Matcha bestmöglich zu erhalten, bitten wir Sie, den Matcha gut zu verschließen und gekühlt und dunkel zu lagern.

Inhalt: 0.03 kg (1.366,67 €* / 1 kg)

41,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage (in DE)

Mantoku - Bio Japan Matcha
Mit dem Matcha Mantoku haben wir eine Rarität der Teewelt in unserem Sortiment. Er ist etwas stärker gefeuert als sonst üblich und dadurch geschmacklich sehr vielschichtig mit einem warmen, samtig nussigen Geschmack, intensiv und doch fast ohne Bitterkeit. Er eignet sich nicht nur für den leichten Matcha (Usucha), sondern ist durch sein mildes Aroma, auch gut für die dickflüssige Zubereitung (Koicha) geeignet. Unser Tipp: Iced Matcha - Die perfekte Erfrischung im Sommer!Einen klassischen heißen Matcha zuzubereiten und auf Eis zu servieren ist eine spannende Variante, die ein wunderbares Zusammenspiel aus heiß und kalt ergibt.Doch auch eine Zubereitung mit kaltem Wasser ist eine wahre Wohltat bei heißen Temperaturen oder beim Sport und wenn mal kein heißes Wasser zur Verfügung steht. Besonders gut eignet sich für die Zubereitung der kleine Shäker. Mit dem Shäker zaubern Sie spielend leicht eine dichte, feine Crema auf den Matcha.Matcha Mantoku von KEIKO wird frisch in Deutschland gemahlen.Die Teepflanzen, aus denen wir Matcha gewinnen, werden traditionell zu 90% beschattet. Die Pflanzen entwickeln viel Chlorophyll, Theanin und Koffein, aber etwas weniger Bitterstoffe.Nach dem Dämpfen & Trocknen der Teeblätter wird das Blattgewebe von den Blattrippen getrennt. Die zarten, flockenartigen Blattgewebeteilchen nennen sich "Tencha" und werden später ganz langsam auf traditionellen Granitsteinmühlen zu hochwertigem Matcha vermahlen. Um die empfindlichen Inhaltsstoffe bestmöglich zu erhalten, vermahlen wir bei KEIKO den Matcha auf echten japanischen Granitsteinmühlen direkt an unserem Standort in Diepholz nach Bedarf frisch.Wussten Sie, dass traditioneller Matcha durch die aufwendige Produktion und das schonende Vermahlen einzigartige und feine Aromen entfaltet, die von nussig-mild bis zu aromatisch-intensiv reichen?Um die wertvollen Aromen und Inhaltsstoffe des Matcha bestmöglich zu erhalten, bitten wir Sie, den Matcha gut zu verschließen und gekühlt und dunkel zu lagern.

Inhalt: 0.03 kg (1.133,33 €* / 1 kg)

34,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage (in DE)

Tekiro - Bio Japan Matcha
Der Matcha Tekiro wird vor allem durch seinen frischen, leicht grasigen und fast schon lieblich-fruchtigen Geschmack ausgezeichnet. Eine zart-herbe Note findet sich hier zusammen mit einem intensiven Duft und jadegrünem Schaum. Tekiro eignet sich vorzüglich für die dünnflüssige Zubereitung (Usucha).Unser Tipp: Iced Matcha - Die perfekte Erfrischung im Sommer!Einen klassischen heißen Matcha zuzubereiten und auf Eis zu servieren ist eine spannende Variante, die ein wunderbares Zusammenspiel aus heiß und kalt ergibt.Doch auch eine Zubereitung mit kaltem Wasser ist eine wahre Wohltat bei heißen Temperaturen oder beim Sport und wenn mal kein heißes Wasser zur Verfügung steht. Besonders gut eignet sich für die Zubereitung der kleine Shäker. Mit dem Shäker zaubern Sie spielend leicht eine dichte, feine Crema auf den Matcha.Die Teepflanzen, aus denen wir Matcha gewinnen, werden traditionell zu 90% beschattet. Die Pflanzen entwickeln viel Chlorophyll, Theanin und Koffein, aber etwas weniger Bitterstoffe. Nach dem Dämpfen & Trocknen der Teeblätter wird das Blattgewebe von den Blattrippen getrennt. Die zarten, flockenartigen Blattgewebeteilchen nennen sich "Tencha" und werden später ganz langsam auf traditionellen Granitsteinmühlen zu hochwertigem Matcha vermahlen. Um die empfindlichen Inhaltsstoffe bestmöglich zu erhalten, vermahlen wir bei KEIKO den Matcha auf echten japanischen Granitsteinmühlen direkt an unserem Standort in Diepholz nach Bedarf frisch. Wussten Sie, dass traditioneller Matcha durch die aufwendige Produktion und das schonende Vermahlen einzigartige und feine Aromen entfaltet, die von nussig-mild bis zu aromatisch-intensiv reichen? Um die wertvollen Aromen und Inhaltsstoffe des Matcha bestmöglich zu erhalten, bitten wir Sie, den Matcha gut zu verschließen und gekühlt und dunkel zu lagern.

Inhalt: 0.03 kg (960,00 €* / 1 kg)

28,80 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage (in DE)

Ähnliche Artikel

Matchaschale Rakuyaki - Unikat
Handgefertigte, Raku-Yaki Matchaschale (Chawan) mit einer spannenden Glasur, mit einer rauchigen grauen Färbung die an einigen Stellen das klassische Raku-Rot andeutet. Die Glasur hat ein paar kleine Aussparungen bei denen der Ton darunter zum Vorschein kommt.Am Fuß der Schale befindet sicheine Prägung mit dem Zeichen für "Raku". Die Schale ist etwa 8cm hoch, hat einen Durchmesser von 11,5cm und wiegt 336g. Befüllt werden Matchaschalen eigentlich nie ganz, sondern nur zu etwa 1/3 mit ca. 100ml pro Portion.PflegehinweisSpülen Sie die Schalen vor und nach dem Gebrauch mit heißem Wasser und lassen Sie sie anschließend gut trocknen bevor sie in Holzbox, Karton oder Regal verstaut werden. So wird insbesondere bei Schalen mit rissiger oder poröser Oberfläche vermieden, dass der Tee sich im Ton anreichert, was mit der Zeit zu unbedenklichen aber unangenehmen Gerüchen führen kann. Beim Erstbebrauch kann bei manchen Schalen durch den Brand ein muffiger Geruch entstehen. Durch (eventuell wiederholtes) Befüllen und Ausspülen mit einem kräftigen heißen Tee wie Hojicha oder Bancha verfliegt dieser.TeekeramikAusstellungDie Matchaschale stammt aus der Sammlung von Markus Hastenpflug - KEIKO Gründer und Geschäftsführer und leidenschaftlicher Sammler einzigartiger Japanischer Teekeramiken. Bisher waren diese Stücke nur den Besuchern unseres Teehauses in Diepholz vorbehalten - nun möchten wir Ihnen auch online einige der Schalen vorstellen.Lesen Sie mehr zu der Sammelleidenschaft von Markus Hastenpflug in unserem Grüntee Blogr12

240,00 €*

Ähnlich

Matchaschale Rakuyaki - Unikat
Handgefertigte, Raku-Yaki Matchaschale (Chawan) mit einer spannenden Glasur, mit einer rauchigen grauen Färbung die an einigen Stellen das klassische Raku-Rot andeutet. Die Glasur hat ein paar kleine Aussparungen bei denen der Ton darunter zum Vorschein kommt.Am Fuß der Schale befindet sicheine Prägung mit dem Zeichen für "Raku". Die Schale ist etwa 8cm hoch, hat einen Durchmesser von 11,5cm und wiegt 336g. Befüllt werden Matchaschalen eigentlich nie ganz, sondern nur zu etwa 1/3 mit ca. 100ml pro Portion.PflegehinweisSpülen Sie die Schalen vor und nach dem Gebrauch mit heißem Wasser und lassen Sie sie anschließend gut trocknen bevor sie in Holzbox, Karton oder Regal verstaut werden. So wird insbesondere bei Schalen mit rissiger oder poröser Oberfläche vermieden, dass der Tee sich im Ton anreichert, was mit der Zeit zu unbedenklichen aber unangenehmen Gerüchen führen kann. Beim Erstbebrauch kann bei manchen Schalen durch den Brand ein muffiger Geruch entstehen. Durch (eventuell wiederholtes) Befüllen und Ausspülen mit einem kräftigen heißen Tee wie Hojicha oder Bancha verfliegt dieser.TeekeramikAusstellungDie Matchaschale stammt aus der Sammlung von Markus Hastenpflug - KEIKO Gründer und Geschäftsführer und leidenschaftlicher Sammler einzigartiger Japanischer Teekeramiken. Bisher waren diese Stücke nur den Besuchern unseres Teehauses in Diepholz vorbehalten - nun möchten wir Ihnen auch online einige der Schalen vorstellen.Lesen Sie mehr zu der Sammelleidenschaft von Markus Hastenpflug in unserem Grüntee Blogr12

240,00 €*

Zubehör

Mantoku - Bio Japan Matcha
Mit dem Matcha Mantoku haben wir eine Rarität der Teewelt in unserem Sortiment. Er ist etwas stärker gefeuert als sonst üblich und dadurch geschmacklich sehr vielschichtig mit einem warmen, samtig nussigen Geschmack, intensiv und doch fast ohne Bitterkeit. Er eignet sich nicht nur für den leichten Matcha (Usucha), sondern ist durch sein mildes Aroma, auch gut für die dickflüssige Zubereitung (Koicha) geeignet. Unser Tipp: Iced Matcha - Die perfekte Erfrischung im Sommer!Einen klassischen heißen Matcha zuzubereiten und auf Eis zu servieren ist eine spannende Variante, die ein wunderbares Zusammenspiel aus heiß und kalt ergibt.Doch auch eine Zubereitung mit kaltem Wasser ist eine wahre Wohltat bei heißen Temperaturen oder beim Sport und wenn mal kein heißes Wasser zur Verfügung steht. Besonders gut eignet sich für die Zubereitung der kleine Shäker. Mit dem Shäker zaubern Sie spielend leicht eine dichte, feine Crema auf den Matcha.Matcha Mantoku von KEIKO wird frisch in Deutschland gemahlen.Die Teepflanzen, aus denen wir Matcha gewinnen, werden traditionell zu 90% beschattet. Die Pflanzen entwickeln viel Chlorophyll, Theanin und Koffein, aber etwas weniger Bitterstoffe.Nach dem Dämpfen & Trocknen der Teeblätter wird das Blattgewebe von den Blattrippen getrennt. Die zarten, flockenartigen Blattgewebeteilchen nennen sich "Tencha" und werden später ganz langsam auf traditionellen Granitsteinmühlen zu hochwertigem Matcha vermahlen. Um die empfindlichen Inhaltsstoffe bestmöglich zu erhalten, vermahlen wir bei KEIKO den Matcha auf echten japanischen Granitsteinmühlen direkt an unserem Standort in Diepholz nach Bedarf frisch.Wussten Sie, dass traditioneller Matcha durch die aufwendige Produktion und das schonende Vermahlen einzigartige und feine Aromen entfaltet, die von nussig-mild bis zu aromatisch-intensiv reichen?Um die wertvollen Aromen und Inhaltsstoffe des Matcha bestmöglich zu erhalten, bitten wir Sie, den Matcha gut zu verschließen und gekühlt und dunkel zu lagern.

Inhalt: 0.03 kg (1.133,33 €* / 1 kg)

34,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage (in DE)

Tekiro - Bio Japan Matcha
Der Matcha Tekiro wird vor allem durch seinen frischen, leicht grasigen und fast schon lieblich-fruchtigen Geschmack ausgezeichnet. Eine zart-herbe Note findet sich hier zusammen mit einem intensiven Duft und jadegrünem Schaum. Tekiro eignet sich vorzüglich für die dünnflüssige Zubereitung (Usucha).Unser Tipp: Iced Matcha - Die perfekte Erfrischung im Sommer!Einen klassischen heißen Matcha zuzubereiten und auf Eis zu servieren ist eine spannende Variante, die ein wunderbares Zusammenspiel aus heiß und kalt ergibt.Doch auch eine Zubereitung mit kaltem Wasser ist eine wahre Wohltat bei heißen Temperaturen oder beim Sport und wenn mal kein heißes Wasser zur Verfügung steht. Besonders gut eignet sich für die Zubereitung der kleine Shäker. Mit dem Shäker zaubern Sie spielend leicht eine dichte, feine Crema auf den Matcha.Die Teepflanzen, aus denen wir Matcha gewinnen, werden traditionell zu 90% beschattet. Die Pflanzen entwickeln viel Chlorophyll, Theanin und Koffein, aber etwas weniger Bitterstoffe. Nach dem Dämpfen & Trocknen der Teeblätter wird das Blattgewebe von den Blattrippen getrennt. Die zarten, flockenartigen Blattgewebeteilchen nennen sich "Tencha" und werden später ganz langsam auf traditionellen Granitsteinmühlen zu hochwertigem Matcha vermahlen. Um die empfindlichen Inhaltsstoffe bestmöglich zu erhalten, vermahlen wir bei KEIKO den Matcha auf echten japanischen Granitsteinmühlen direkt an unserem Standort in Diepholz nach Bedarf frisch. Wussten Sie, dass traditioneller Matcha durch die aufwendige Produktion und das schonende Vermahlen einzigartige und feine Aromen entfaltet, die von nussig-mild bis zu aromatisch-intensiv reichen? Um die wertvollen Aromen und Inhaltsstoffe des Matcha bestmöglich zu erhalten, bitten wir Sie, den Matcha gut zu verschließen und gekühlt und dunkel zu lagern.

Inhalt: 0.03 kg (960,00 €* / 1 kg)

28,80 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage (in DE)

Premium - Bio Japan Matcha
Der Matcha Premium hat einen sehr runden Geschmack. Leicht nussig balanciert er zwischen Herbe und Süße. Er hat einen intensiven Duft und eine kräftige, grüne Farbe. Er eignet sich besonders für die dünnflüssige Zubereitung.Unser Tipp: Iced Matcha - Die perfekte Erfrischung im Sommer!Einen klassischen heißen Matcha zuzubereiten und auf Eis zu servieren ist eine spannende Variante, die ein wunderbares Zusammenspiel aus heiß und kalt ergibt.Doch auch eine Zubereitung mit kaltem Wasser ist eine wahre Wohltat bei heißen Temperaturen oder beim Sport und wenn mal kein heißes Wasser zur Verfügung steht. Besonders gut eignet sich für die Zubereitung der kleine Shäker. Mit dem Shäker zaubern Sie spielend leicht eine dichte, feine Crema auf den Matcha.Die Teepflanzen, aus denen wir Matcha gewinnen, werden traditionell zu 90% beschattet. Die Pflanzen entwickeln viel Chlorophyll, Theanin und Koffein, aber etwas weniger Bitterstoffe. Nach dem Dämpfen & Trocknen der Teeblätter wird das Blattgewebe von den Blattrippen getrennt. Die zarten, flockenartigen Blattgewebeteilchen nennen sich "Tencha" und werden später ganz langsam auf traditionellen Granitsteinmühlen zu hochwertigem Matcha vermahlen. Um die empfindlichen Inhaltsstoffe bestmöglich zu erhalten, vermahlen wir bei KEIKO den Matcha auf echten japanischen Granitsteinmühlen direkt an unserem Standort in Diepholz nach Bedarf frisch. Wussten Sie, dass traditioneller Matcha durch die aufwendige Produktion und das schonende Vermahlen einzigartige und feine Aromen entfaltet, die von nussig-mild bis zu aromatisch-intensiv reichen? Um die wertvollen Aromen und Inhaltsstoffe des Matcha bestmöglich zu erhalten, bitten wir Sie, den Matcha gut zu verschließen und gekühlt und dunkel zu lagern.

Inhalt: 0.03 kg (860,00 €* / 1 kg)

25,80 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage (in DE)

Supreme - Bio Japan Matcha
Der Matcha Supreme ist unser mildester Matcha und sowohl für Kenner als auch für Matcha-Neuentdecker hervorragend geeignet. Er hat eine sehr intensive Farbe und einen vielschichtigen Duft. Matcha Supreme wird ausgezeichnet durch seinen cremigen, fast sahnigen Geschmack und den intensiven und doch milden Nachklang. Der Matcha Supreme eignet sich hervorragend für die dickflüssige Zubereitung als Koicha, ist aber auch als Usucha ein Genuss.Unser Tipp: Iced Matcha - Die perfekte Erfrischung im Sommer!Einen klassischen heißen Matcha zuzubereiten und auf Eis zu servieren ist eine spannende Variante, die ein wunderbares Zusammenspiel aus heiß und kalt ergibt.Doch auch eine Zubereitung mit kaltem Wasser ist eine wahre Wohltat bei heißen Temperaturen oder beim Sport und wenn mal kein heißes Wasser zur Verfügung steht. Besonders gut eignet sich für die Zubereitung der kleine Shäker. Mit dem Shäker zaubern Sie spielend leicht eine dichte, feine Crema auf den Matcha.Die Teepflanzen, aus denen wir Matcha gewinnen, werden traditionell zu 90% beschattet. Die Pflanzen entwickeln viel Chlorophyll, Theanin und Koffein, aber etwas weniger Bitterstoffe. Nach dem Dämpfen & Trocknen der Teeblätter wird das Blattgewebe von den Blattrippen getrennt. Die zarten, flockenartigen Blattgewebeteilchen nennen sich "Tencha" und werden später ganz langsam auf traditionellen Granitsteinmühlen zu hochwertigem Matcha vermahlen. Um die empfindlichen Inhaltsstoffe bestmöglich zu erhalten, vermahlen wir bei KEIKO den Matcha auf echten japanischen Granitsteinmühlen direkt an unserem Standort in Diepholz nach Bedarf frisch. Wussten Sie, dass traditioneller Matcha durch die aufwendige Produktion und das schonende Vermahlen einzigartige und feine Aromen entfaltet, die von nussig-mild bis zu aromatisch-intensiv reichen? Um die wertvollen Aromen und Inhaltsstoffe des Matcha bestmöglich zu erhalten, bitten wir Sie, den Matcha gut zu verschließen und gekühlt und dunkel zu lagern.

Inhalt: 0.03 kg (1.366,67 €* / 1 kg)

41,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage (in DE)