Matcha Schoko-Crunchy

Die trockenen Zutaten vermengen, Agavendicksaft, Wasser und Öl hinzugeben und unterheben. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben.

Matcha-Schoko-Crispies

Die Schokolade im Wasserbad bei mittlerer Temperatur einschmelzen. Dabei darauf achten, dass die Schokolade zu keiner Zeit zu köcheln beginnt oder Wasser hineinspritzt, da sie sonst weiß werden und/oder gerinnen kann.

Grüntee-Shiso Pesto

Grünteeblätter enthalten viele wertvolle Wirkstoffe - auch nachdem sie bereits mehrfach aufgegossen wurden. Warum also den zarten, aromatisch Teesatz nicht weiterverarbeiten?

Matcha-Fruchtgetränk

Ein Glas bis zur Hälfte mit Eiswürfeln befüllen. Mit Fruchtsaft übergießen...

Grüner Eiskaffee

Ein Glas zur Hälfte mit Eiswürfeln füllen und mit der Milch übergießen. Den Matcha...

Veganer Matcha-Sesam-Marmorkuchen

Alle trockenen Zutaten außer dem Matcha miteinander vermengen, dann erst Milch...

Houjicha-Möhrenkuchen

Die Möhren schälen und fein raspeln, den Houjicha im Mörser vermahlen. Eier trennen und das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen. Die geriebene Schale und den Saft von der Orange sowie Haselnüsse, Mehl, Backpulver,  Houjichapulver und Möhren dazu geben und verrühren.
2 von 2
Nach oben