Double Matcha-Chocolate-Chip Cookies

Backzeit: 10-15 min / ca. 30 Stück / 1 Stunde zum Kühlen des Teigs einplanen 

100g Butter oder Margarine

60g Zucker

140g Mehl (Weizenmehl oder Dinkel-Weizen-Mischung)

5g Matcha-Grünteepulver

200g Grünteeschokolade (für eine Vegane Variante ersetzen durch Zartbitter-Schokolade)

5g Matcha oder Grünteepulver

 

Butter und Zucker zu einer Geschmeidigen Masse vermischen. Mehl und Matchapulver durchsieben, vermengen, zu der Buttermasse geben und gut durchrühren. Den Teig für mindestens eine Stunde im Kühlschrank kaltstellen. In der Zeit Matchaschokolade klein hacken. Dabei ca 1/3 in etwas gröbere Stücke, und den Rest feiner Hacken. Anschließend die feinen Stücke in den Teig einarbeiten, zu einer ca. 4cm dicken Rolle formen und ca 1cm dicke Plätzchen abschneiden. Den Ofen auf 170°C vorheizen. Die Plätzchen auf ein Blech legen und die gröberen Schokostücke darauf verteilen und andrücken und in den Ofen geben. Unsere Empfehlung: Grünteeschokoladenbruch & Kabuse Pulver No.2

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Nach oben