Datum: 31.05.2014

Uhrzeit:16:00-17:00

Frau Dr. Rosina Sonnenschmidt, die Autorin des Buches "Die Grüntee-Therapie, aus medizinischer, homöopathischer und poetischer Sicht" erzählt aus ihrer reichen Erfahrung, wie umfassend heilsam Grüntee sein kann. Außer der Ästhetik der Teezubereitung und des Teegenusses liegen Beweise vor, dass Grüntee wie vor tausend Jahren auch heute eine besondere Medizin ist. Im Vortrag kommen folgende Themen zur Sprache

* Anekdoten mit Patienten rund um den Grüntee

* Die Auswirkung unseres Sencha-Teekreises auf den Alltag

* Was die Inhaltsstoffe von japanischem Grüntee bewirken

* Ergebnisse der homöopathischen Prüfung von Thea japonica poetica

* Die sichtbar gemachte Energie von Grüntee

Vita der Autorin und Vortragenden

  • Seit 1999 eigene Naturheilpraxis  mit dem Schwerpunkt Homöopathie und Humor-Therapie
  • 2006, 2009 Einladung nach Japan und Ernennung zum Ehrenmitglied der Kaiserlichen Homöopathiegesellschaft
  • 2010 Ehrung von Japanischen Medizinischen Gesellschaft für Homöopathie wegen des Umgangs mit Japanischen Patienten in der Live-Anamnese
  • Autorin vieler Fachbücher zum Thema ganzheitlicher Therapie, Homöopathie und Humor
  • Zertifizierte Ausbilderin zum HCDA Humorberater und Humor-Coach
  • 1. Vorsitzende des HumorCare e.V. Deutschland/Österreich

 

zur Website